Kategorien
Veranstaltungen

Kasperlitheater

Sonntag, 5. September 2021

Charmant – witzig – professionell – liebevoll
Kasperlitheater Gwundernäsli erfreut und begeistert Kinder (und Erwachsene) ab ca. 3 Jahren. Kasperlitheater Gwundernäsli kommt am Sonntag, 5. September 2021 im Rahmen des Kulturssommers auf den Viehmarktplatz Langnau!
Hipp Hipp Hurra & Tritratralala der Kasperli isch widr da!

2 verschiedene Kasperlitheater à 30min
14.00 Uhr und 15.00 Uhr
Für Sonntag ist kein Zertifikat nötig.

https://www.kasperlitheater.ch/

Kategorien
Veranstaltungen

Pablo Nouvelle

Freitag, 3. September 2021, ca. 20.45 Uhr

Nachdem sich der Schweizer Electronic-Tausendsassa Pablo Nouvelle über ein Jahr lang in ein Studio in London zurückgezogen hat, kehrt er nun mit einer neuen Liveshow endlich in die Schweiz zurück. Gleich drei EPs bilden dabei jenen Stoff, aus dem die neue Bühnenshow gesponnen wird. Am Freitag, 3. September 2021 verzaubert er mit seinen Sounds den Viehmarktplatz am Paragraph K Festival.

Der Hauptfokus der Liveshows wird aber auf der bisher noch namenlosen dritten EP liegen und somit auf schweisstreibender, warm-blubbernder Elektronik. Verstimmte Arpeggios kratzen hier an analogen Rhythmuscollagen, während auf Vocals gänzlich verzichtet wird.

https://www.instagram.com/pablonouvelle/

https://www.facebook.com/pablonouvellemusic/

www.pablonouvelle.ch

Kategorien
Veranstaltungen

Caroline Alves

Samstag, 4. September, ca. 16.00 Uhr

Mit ihrer unverkennbaren Stimme und bittersüssen Songs zwischen Pop, Soul und Electro geht die Musik von Caroline Alves direkt unter die Haut. Mit ihrer Band  sind Konzerte der Swiss Music Award Gewinnerin aus Biel sind immer ein Erlebnis, bei welchem sie das Publikum in ihre eigene Welt mit nimmt. Caroline  Alves  scheut  auf  dieser  Reise  auch  keine  schweren  Themen:  So sind Selbstzweifel, Flucht, Exzesse, gescheiterte Beziehungen und Verlustängste wie-derkehrende  Kapitel  in  ihren  Songs.  Die  gebürtige  Brasilianerin  verarbeitet  viel Autobiographisches  und  schafft  es  daher  mit  Leichtigkeit,  die  Zuhörer  in  ihren Bann zu ziehen. Dabei kommen immer wieder eine hoffnungsvolle, mitreissende Anmutung und die starke Haltung der Künstlerin zum Vorschein, weshalb die LiVe-Shows von Caroline Alves zwar tief berühren, aber trotzdem nie bedrücken.Als ihre grossen Vorbilder bezeichnet das «SRF 3 Best Talent 2021» Erikah Badu, Amy Winehouse und Massive Attack. Gesanglich entdeckt man hie und da zwar vermeintliche Ähnlichkeiten, musikalisch geht aber Caroline Alves weiter: Ichhre mu-sikalische DNA ist vielfältig und jeder ihrer Songs ist fein abgestimmt. Ab und an noch gewürzt mit etwas Jazz, sodass sie ihren grossen Trumpf, ihre einzigartige Stimme, jederzeit ausspielen kann.

https://www.caroline-alves.com/

Kategorien
Veranstaltungen

Stiller Has

Abschiedstournee – Mit neuem und letztem Album „Pfadfinder“ in der Kupferschmiede Langnau.

Wenn die Krähen aufs Auto scheissen und die Liebe sich gen Süden verzogen hat, wenn die Pfadfinder bereits im Vorgarten stehen und die schönen Momente nur noch Sekundenbruchteile dauern, dann wird es Zeit, dass der Hase wieder Haken schlägt. Die Welt wird komplexer und unverständlicher. Absurder und bedrohlicher. Das einzige was uns als Hoffnung bleibt, ist der Mann, der der Welt seine überlebensgrosse Poesie entgegenhält. Auf dass wir lachen können, wo eigentlich alles nur noch zum Weinen wäre. Endo Anaconda lässt uns nicht hängen. Wenn der leere Akku des Handys unsere Selbstinszenierungen unterbricht, dann bleibt uns nur noch unser Leben und das Sterben. Endo altert auf «Pfadfinder», dem 12. Studioalbum von Stiller Has, mit philosophischer Grösse und umgibt sich mit einem neuen musikalischen Gewand, auf dass ihn auch jene endlich hören mögen, die bislang seinen weisen Worten noch nicht lauschten. In finsteren wie guten Zeiten braucht es einen wie ihn, um uns durch die existenzialistischen Sümpfe der Gegenwart zu lotsen. Und wenn er am Ende «füdliblutt» auf dem Dach Trompete spielt und dazu lapidar meint: «Es chönnti Kunscht si u nid nume Krach», wissen wir definitiv, dass der Hase das Hoppeln noch nicht verlernt hat.

Livebesetzung:
Endo Anaconda – Stimme & Texte
Boris Klecic – Akustische & Elektrische Gitarren, Mandoline, Banjo, Bass
Roman Wyss – Klavier, Orgel, Posaune
Bruno Dietrich – Schlagzeug, Perkussion, Bass, Handorgel, Ukulele, Klavier, Orgel

www.stillerhas.ch

Kategorien
Veranstaltungen

Remember Trance Vol. 2

Yes, Wir wagen es noch einmal!
Nach der erfolgreichen Remember Trance im 2019 war für uns klar, dass wir diese Party wiederholen müssen! Nach langer Durststrecke ist es am
5. März 2022 endlich wieder soweit:

***REMEMBER TRANCE*** VOL. 2

Wir freuen uns euch auch dieses Mal ein TOP LINE-UP zu präsentieren:

SHE DJ TATANA
Mind-X
DAVE 202
CENTAURY
TOXIC
SKYGAME

TRANCE WILL NEVER DIE!